Logo Titelbild news
 
NEWS
10.12.2018

Veröffentlichung: Verhindert Kolmation das Erreichen des guten ökologischen Zustands der Fließgewässer? - KW 12/2018 mehr...
06.12.2018

Veröffentlichung: Gewässerschutz - eine Generationsaufgabe im Wandel der Zeit - ein Beitrag in der Natur und Landschaft mehr...
20.11.2018

Viel Hitze und wenig Wasser: Bundesweite Exkursionen für Informationsplattform Gewässerrenaturierung mehr...
16.11.2018

Veröffentlichung in Springer-Buchserie "Environmental Management" mehr...
04.09.2018

DGL-Tagung am 10.10.2018 in Kamp-Lintfort mehr...
27.08.2018

F+E Vorhaben "Informationsplattform Gewässerrenaturierung" mehr...
13.08.2018

Fachbeitrag zur EG-WRRL mehr...
10.08.2018

Veröffentlichung in Geo-Öko, Volume/Band XXXVIII, 167 - 202 mehr...
16.04.2018

Wechselkröten(Bufo viridis) erfolgreich überwintert und wieder ausgesetzt mehr...
07.02.2018

Tag der Hydrologie am 22./23. März 2018 in Dresden mehr...
31.01.2018

GIUB WasserexpertInnen diskutieren aktuelle Forschungsthemen mehr...
26.01.2018

Überwachung von Feinsedimenteinträgen bei der Gewässerunterhaltung mehr...

 

27.08.2018: F+E Vorhaben "Informationsplattform Gewässerrenaturierung"

Im Projektteam mit dem Ecologic Institut EU (Berlin) und dem Institut für Gewässerökologie und Fischereibiologie Jena (IGF), erarbeitet das Planungsbüro Zumbroich für das Umweltbundesamt eine Informationsplattform mit bundesweit ausgewählten Beispielen von Gewässerrenaturierungen.

Ziel dieser Plattform ist es, Aufmerksamkeit und Akzeptanz für Renaturierungsmaßnahmen zu erhöhen. Laufzeit: 2017 bis 2019.

  Kostengünstige Renaturierungsmaßnahmen an der Fulda zur Iniitierung der eigendynamischen Gewässerentwicklung (Foto: Planungsbüro Zumbroich)
Kostengünstige Renaturierungsmaßnahmen an der Fulda zur Iniitierung der eigendynamischen Gewässerentwicklung (Foto: Planungsbüro Zumbroich)