Logo Titelbild news
 
NEWS
07.02.2018

Tag der Hydrologie am 22./23. März 2018 in Dresden mehr...
31.01.2018

GIUB WasserexpertInnen diskutieren aktuelle Forschungsthemen mehr...
26.01.2018

Überwachung von Feinsedimenteinträgen bei der Gewässerunterhaltung mehr...
29.11.2017

Wir gratulieren Frau Dipl. Geogr. & Dipl. Umweltwiss. Christiane Thurmann mehr...
27.11.2017

Veröffentlichung in H. Leser, J. Löffler: Landschaftsökologie mehr...
08.09.2017

DGL-Tagung in Cottbus 25.-29.09.2017; Session S17: Kolmation in Fließgewässern und Messmethoden mehr...
07.09.2017

Schulung zur Strukturgütekartierung des DWA vom 14.-16.05.2018 mehr...
13.07.2017

Informationsplattform Gewässerrenaturierung mehr...
19.06.2017

Erft-Verlegung bei Erftstadt-Gymnich mehr...
12.06.2017

Forschungsprojekt zur Kolmationsproblematik mehr...

 

07.02.2018: Tag der Hydrologie am 22./23. März 2018 in Dresden

Der diesjährige Tag der Hydrologie in Dresden widmet sich dem Themenkplex: Messen, Modellieren, Managen in Hydrologie und Wasserressourcenbewirtschaftung.

Das Programm bietet über 190 Beiträge, die die Breite der hydrologischen Forschung in Deutschland zeigen.

Prof. Dr. Thomas Zumbroich und PD Dr. Hans-Jürgen Hahn werden im Rahmen der Session: Messen und Managen am Donnerstag, den 21. März 2018 zum Thema: Feinsedimenteinträge in Gewässer und deren Messung - Kolmation als bedeutsamer Faktor bei der Umsetzung der EG-WRRL vortragen.

Das Programm und die Einladung können Sie sich hier herunter laden.

  TdH2018_Dresden.JPG