Logo Titelbild news
 
NEWS
10.12.2018

Veröffentlichung: Verhindert Kolmation das Erreichen des guten ökologischen Zustands der Fließgewässer? - KW 12/2018 mehr...
06.12.2018

Veröffentlichung: Gewässerschutz - eine Generationsaufgabe im Wandel der Zeit - ein Beitrag in der Natur und Landschaft mehr...
20.11.2018

Viel Hitze und wenig Wasser: Bundesweite Exkursionen für Informationsplattform Gewässerrenaturierung mehr...
16.11.2018

Veröffentlichung in Springer-Buchserie "Environmental Management" mehr...
04.09.2018

DGL-Tagung am 10.10.2018 in Kamp-Lintfort mehr...
27.08.2018

F+E Vorhaben "Informationsplattform Gewässerrenaturierung" mehr...
13.08.2018

Fachbeitrag zur EG-WRRL mehr...
10.08.2018

Veröffentlichung in Geo-Öko, Volume/Band XXXVIII, 167 - 202 mehr...
16.04.2018

Wechselkröten(Bufo viridis) erfolgreich überwintert und wieder ausgesetzt mehr...
07.02.2018

Tag der Hydrologie am 22./23. März 2018 in Dresden mehr...
31.01.2018

GIUB WasserexpertInnen diskutieren aktuelle Forschungsthemen mehr...
26.01.2018

Überwachung von Feinsedimenteinträgen bei der Gewässerunterhaltung mehr...

 

07.02.2018: Tag der Hydrologie am 22./23. März 2018 in Dresden

Der diesjährige Tag der Hydrologie in Dresden widmet sich dem Themenkplex: Messen, Modellieren, Managen in Hydrologie und Wasserressourcenbewirtschaftung.

Das Programm bietet über 190 Beiträge, die die Breite der hydrologischen Forschung in Deutschland zeigen.

Prof. Dr. Thomas Zumbroich und PD Dr. Hans-Jürgen Hahn werden im Rahmen der Session: Messen und Managen am Donnerstag, den 22. März 2018 zum Thema: Feinsedimenteinträge in Gewässer und deren Messung - Kolmation als bedeutsamer Faktor bei der Umsetzung der EG-WRRL vortragen.

Das Programm und die Einladung können Sie sich hier herunter laden.

  TdH2018_Dresden.JPG