Logo Titelbild news
 
NEWS
08.09.2017

DGL-Tagung in Cottbus 25.-29.09.2017; Session S17: Kolmation in Fließgewässern und Messmethoden mehr...
07.09.2017

Schulung zur Strukturgütekartierung des DWA vom 14.-16.05.2018 mehr...
13.07.2017

Informationsplattform Gewässerrenaturierung mehr...
19.06.2017

Erft-Verlegung bei Erftstadt-Gymnich mehr...
12.06.2017

Forschungsprojekt zur Kolmationsproblematik mehr...
07.12.2016

Hydromorphologieklassifizierung nach dem neuen LAWA – Übersichtsverfahren zur „uferstrukturellen Gesamtseeklassifizierung" mehr...
28.11.2016

Wissenschaftliche Veröffentlichung zur Strukturkartierung im Environ Earth Sciences - Springer-Verlag mehr...

 

08.09.2017: DGL-Tagung in Cottbus 25.-29.09.2017; Session S17: Kolmation in Fließgewässern und Messmethoden

Bei der diesjährigen DGL-Tagung in Cottbus leiten Prof. Dr. Thomas Zumbroich und PB Dr. Hans-Jürgen Hahn am Mittwoch, den 27. September die Session 17.

Themenschwerpunkte dabei sind:

- Kolmationserscheinungen in Gewässern und Erfassungsmethoden

- Das Kolmameter® – erste Erfahrungen mit einem neuartigen Messgerät zur Bestimmung des Kolmationsgrades des Kieslückensystems

- Labor- und Feldversuche an porösen Medien zur Interpretation von Kolmameter-Messungen

- Ökologische Untersuchungen zur Kolmation von Fließgewässersedimenten

Weitere Informationen zur DGL-Tagung finden Sie hier.

  Kolmameter® nach Hahn & Zumbroich 2017
Kolmameter® nach Hahn & Zumbroich 2017